logo_gaybrandenburg

Facebook Event Bild Festival2

Rainbowday Brandenburg

rainbowday

Am 17. Mai 1990 beschloss die Weltgesundheitsorganisation (WHO) Homosexualität von der Liste psychischer Krankheiten zu streichen. Dieser Tag wird weltweit als Internationaler Tag gegen Homo-, Bi-, Inter* und Trans*phobie begangen.

Die Landeskoordinierungsstelle Queeres Brandenburg und viele queere Initiativen vor Ort rufen dazu auf, an diesem Tag die Regenbogenflagge vor Rathäusern, Jugend- und Bildungseinrichtungen als Zeichen des Willkommens für Lesben, Schwule und Bisexuelle sowie für non - binäre,  Trans* und Inter* - Personen zu zeigen. Die einzelnen Farben der Regenbogenflagge stehen für das Leben (Rot), die Heilung (Orange), das Sonnenlicht (Gelb), die Natur (Grün), die Harmonie (Blau) und den Geist (Violett). 

>>> zum Album


Koordination
LKS qu. BrB.
Jägerallee 29, 14469 Potsdam

T: 0331 240 189
F: 0331 240 188
M: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Drucken E-Mail