logo_gaybrandenburg

Deutsch Polnischer CSD2020 Frankfurt 015Deutsch Polnischer CSD2020 Frankfurt 015

HIV im Biologieunterricht

HIV im Biologieunterricht

Mit diesem Safer Sex - Seminarangebot möchte der Verein Katte e. V. Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8 - 10 erreichen. Der Verein hat über seine HIV-Test und Beratungsangebote sowie über seine Jugendarbeit einen guten Zugang zu Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Durch den bei diese n Beratungsangeboten gewonnen Erfahrungshintergrund, weiß der Referent welche Fragen zu Sexualität und Safer Sex wichtig für diese Altersgruppen sind.

Die Entstehung einer HIV-Infektion werden in diesem Seminar vor allem durch biologische und chemische Prozesse, die mit einer HIV-Infektion einhergehen, erklärt. Grundlagenkenntnisse werden ver mittelt Gleichzeitig erläutert der Referent Wirkungsweisen der heutigen Antiretroviralen Therapien (ART). Durch eine sachlich fundierte Dartellung werden Vorurteile gegenüber HIV-Positiven entkräftet und mögliche Stigmatisierungen entgegengewirkt.

- Historie der Immunschwächekrankheit AIDS
- Wie ist der HI-Virus aufgebaut?
- Wie überträgt sich der HI-Virus?
- Wie wirkt eine Antiretrovirale Therapie?
- Wie lebt es sich mit HIV?

Dauer: 2 Unterrichtsstunden , ab 8. Klasse


Katte e. V.
Jägerallee 29, 14469 Potsdam

T: 0331 237 009 70
F: 0331 237 009 76
M: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.katte.eu